Kampagnen, Aktionen und Termine

Kundgebung der Initiative Lieferkettengesetz vor dem Bundeskanzleramt. Auf einem Transpi steht: Nur ein starkes EU-Lieferkettengesetz ist ein Gewinn für alle.

Den Kampf für eine gerechte Welt können wir nur gemeinsam gewinnen. Mit einer Teilnahme an Aktionen und Kampagnen, dem Unterzeichnen von Petition oder Verteilen von Materialien: Es gibt viele Wege, aktiv zu werden. Unterstützen Sie unsere Arbeit, werden Sie selbst aktiv, setzen Sie sich mit uns und vielen anderen für eine global gerechte und ökologisch nachhaltige Weltwirtschaft ein!

Aktuelle Aktionen & Kampagnen

2024-06-03 Venro-Aktion-EZ-Kuerz

WEED beteiligt sich am Protest gegen die Sparpläne der Bundesregierung

Protestaktion: Die Kürzungen von heute sind die Krisen von morgen

Autor*innen:
Datum der Veröffentlichung : 03.06.2024


Weltbankfruehjahrestagung no-to-

Weltbank Action Day: For People – for Planet. World Bank – Decarbonize, Decolonize

Anlässlich der Frühjahrestagung von Weltbank und IWF waren wir heute in Washington D.C. und in Berlin bei Protesten gegen ihre Politiken dabei

Autor*innen: Verena Kröss
Datum der Veröffentlichung : 19.04.2024


WEF-Protestzug

Protest gegen das Weltwirtschaftsforum in Davos

Am Wochenende waren wir in Davos, um gegen das Weltwirtschaftsforum (WEF) zu protestieren

Autor*innen:
Datum der Veröffentlichung : 18.01.2024


Termine

Termine von oder mit WEED

Jun
18

WEED wird beim Aktionstag für faire Entschuldung in Köln dabei sein, der von erlassjahr.de organisiert wird. Kommt auch ihr dazu!

Mai
18

WEED veranstaltet zusammen mit dem Sportverein Polar Pinguin ein nachhaltiges Fußballturnier

Feb
29

Die Konzentration ökonomischer Macht nimmt immer weiter zu. Immer weniger Unternehmen, zum Beispiel die fünf großen Tech-Konzerne oder die vier großen deutschen Supermarktketten, kontrollieren immer größere Teile der Wirtschaft. Wie können wir dieser Monopolisierung begegnen und sie in unserer entwicklungspolitischen (Inlands)arbeit mitdenken?